applicata / Di Volo Barhocker

Er ist schlicht und aus Holz, funktional und ohne Lehne. Seine Sitzfläche ist rund, drei verschieden hohe Querstreben bieten den Füßen Halt, und in der Mitte ist ein Loch. Kurz: Der Barhocker DI VOLO von applicata verbindet Eleganz mit Komfort. Die elegante Erscheinung des runden Barhockers und die Liebe zu gutem Design verdienen allerdings eine noch präzisere Beschreibung. Mit dem italienischen Produktnamen DI VOLO deutet applicata aufs Fliegen – und mediterrane Unbeschwertheit verbindet sich in diesem Design-Barhocker mit skandinavischer Stringenz.

Mit seinen drei gedrechselten Beinen und den asymmetrisch angeordneten Querstreben, zeugt der Hocker der dänischen Designschmiede applicata zugleich von Stabilität und Raffinesse. Auch die runde, leicht gewölbte Sitzfläche des Barhockers aus Massivholz trägt zu seiner Bequemlichkeit bei. Der Design Barhocker DI VOLO von applicata wird aus massivem Eichen- oder Buchenholz hergestellt: In Eiche ist er naturbelassen, in Buche schwarz gebeizt. Je nach Beschaffenheit der Bar – und der Bedürfnisse des neuen Besitzers – ist der Design Barhocker DI VOLO von applicata in zwei verschiedenen Größen erhältlich: 65 cm oder 75 cm hoch, die runde Sitzfläche hat mit 39 cm einen komfortablen Durchmesser.

 

Der Design Barhocker DI VOLO von applicata ohne Lehne ist nicht nur ebenso rund wie zierlich, sondern er ist auch ziemlich pflegeleicht: Einfach hin und wieder das Holz mit einem Tuch abwischen und ansonsten: sitzen und genießen!

Über applicata:
2012 gründete René Løt gemeinsam mit seiner Frau Mette applicata in Rønde bei Aarhus. Das aufstrebende Designlabel aus Dänemark arbeitet mit verschiedenen heimischen Designer zusammen und verbindet schlichte Eleganz mit skandinavischem Anspruch.